Japanic! in Berlin
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Sendetermine
  Sendungen online
  Wer sind wir?
  ヤパノラマ
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


Webnews

Webnews



http://myblog.de/japanorama

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Über

Kontakt: japanorama.berlin @ googlemail.com

JAPANORAMA ist ein alle 4 Wochen ausgestrahltes, studentisches TV-Magazin auf dem Offenen Kanal Berlin (OKB).
JAPANORAMA berichtet seit April 2002 über alles Japan-relevante in und um Berlin (und oft auch direkt aus Japan). Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter stammen überwiegend aus der Japanologie der Freien Universität Berlin.
JAPANORAMA befindet sich derzeit in den Semesterferien. Sobald wieder was Neues kommt, hört Ihr von uns. Schaut also regelmäßig vorbei!

 



Werbung



Blog

Japanorama-Treffen am 22.10.

Wie in jedem Semester möchten wir von Japanorama auch dieses mal unsere  Sendung und Konzept näher vorstellen. Dazu treffen wir uns am kommenden  Donnerstag (22.10.) vor der Mensa in der Rost/Silberlaube der Freien Universität Berlin um 19 Uhr. Wir wollen euch einzelne Sendungen und Berichte zeigen und Generelles über Japanorama vermitteln.

Egal ob Neueinsteiger oder Leute, die schon selber einmal Berichte
produziert haben, jeder ist willkommen!
Sofern es wieder genügend Mitglieder gibt, haben wir auch einmal im Monat eine Sendung beim Sender ALEX (ehemals OKB).

Wir berichten über alles Rund um das Thema "Japan in Berlin", über Kunstausstellungen, Festivals, Konzerte, Conventions usw...

Viele Grüße,
Das Japanorama-Team

P.S.: Wer nicht zum Treffen kommen kann aber trotzdem Näheres über Japanorama erfahren möchte, kann uns natürlich auch schreiben. Die email-Adresse findet ihr oben auf der Seite.

Fan-Yi am 19.10.09 15:44


August-Sendung online!

Mit einer kleinen Verspätung haben nun auch Nicht-Alex-Empfangende die Möglichkeit, die neuste Episode von Japanorama zu genießen.

Wir wünschen viel Spaß und bis bald!

Link: Japanorama August 2009

Fan-Yi am 26.8.09 00:48


August-Sendung

Heute läuft unsere August-Sendung, mit der wir uns in die sendefreie Zeit verabschieden.

Zum Abschluss gibt es noch einmal ein paar schöne Beitrage und ein kleines Schmankerl:
- Jeannette zeigt uns schöne Bilder aus China
- wir haben einen romantischen Kurzfilm aus Nagoya
- und es gibt ein wiedersehen mit einem alten Werbefilm von uns.
Und das ganze mal nicht aus dem OKB-Studio, sondern von Saschas wunderschönem Balkon.

Wir hoffen, ihr habt alle genau soviel Spaß an der Sendung wie wir.

Euer Japanorama-Team

Fan-Yi am 3.8.09 02:48


Zur Einstimmung auf unsere demnächst ihr Internet-Debüt feiernde Juli-Sendung haben wir hier zwei Clips für euch:


Einen Beitrag von Matze zu unseren Erlebnissen auf der "Comic Rally" am 20. Juni:

Link: Comicrally Berlin 20.06.09


Und einen Beitrag von Sascha, den er als "Boatpeople-Hiphopper-Beitrag" bezeichnet:

Link: MC J-Nam


Viel Spaß beim Schauen
japanorama am 11.7.09 01:21


War da was? (aka Zurück von den Toten)

Banzai!

Totgesagte leben bekanntlich länger! Die Show geht natürlich weiter. Am 3. August ist unsere nächste Sendung, danach geht es dann möglicherweise in die kurze Sommerpause, dann aber spätestens mit dem Semesterbeginn wird es wieder gewohnt im Monatstakt weitergehen, wenn auch nur noch mit 30 Minuten statt 60 Minuten. Aber Qualität ist ja bekanntlich wichtiger als Quantität.

Hier erstmal der Inhalt der gerade gelaufenen Juli-Sendung:
- Vorstellung von Nam, einem in Japan geborenen Vietnamesen, dessen Eltern Boatpeople sind und der in seiner Kindheit seine vietnamesische Identität versucht hat zu verbergen und dann über Rap-Texte sein "Coming Out" hatte. Interview, diverse Live- und Studio-Szenen, Skateboard-Action, Hip-Hop-Workshop mit kleinen Mädchen.
- Comicrally: Die Aktionen der kürzlich gelaufenen Comicrally in 11 Minuten, mit allen Stationen, die wir gemacht habe, untermalt mit viel Musik.

Wer sie verpasst hat, kann die Wiederholung schauen oder wartet, bis wir sie ins Internet hochgeladen haben, was in den nächsten Tagen passieren sollte.

Jaja, Unkraut vergeht nicht.

Fan-Yi am 8.7.09 02:03


R.I.P Japanorama (April 2002 - Juli 2009)

Liebe Japanorama-Zuschauer,

heute lief die (vorerst?) letzte Sendung von Japanorama auf Alex (ehem. OKB). Wir danken Euch für die lange Treue, die Ihr unserer kleinen, aber doch feinen Sendung gewährt habt. Rückblickend ist es schon ein wenig überraschend, wie wir über sieben Jahre durchhalten konnten, ohne unser Studium groß zu vernachlässigen. Darauf können wir sicherlich stolz sein.

Schlussendlich mussten wir uns aber dem ständigen Mitgliederschwund beugen. Abgänge durch Studienabschlüsse, Japanaufenthalte, Umzüge, veränderte Interessen und (natürlich auch ein bisschen) Drama konnten über die Jahre durch spärliche Rekrutierungen einfach nicht mehr wettgemacht werden.

Statt uns aber endlos über Desinteresse und Leidenschaftslosigkeit von Berliner Japanologie-Studenten auszulassen, wollen wir allen danken, die uns in den letzten Jahren tatkräftig und moralisch unterstützt haben. Es war eine wirklich tolle und unvergessliche Zeit. Aber leider hat alles mal ein Ende. Andererseits leben Totgesagte bekanntlich länger. (Sollte sich was ergeben, werdet Ihr natürlich sofort benachrichtigt... )

Euer (verbliebenes) Japanorama-Team,
Ako, Batte, Chiharu, Fan-Yi, Flizzi, Jan, Jascha, Jule, Matze, Sascha

俺たちも、卒業しちゃいました…

Fan-Yi am 6.7.09 23:58


Nachträge

Aus technischen Gründen haben sich die letzten beiden Sendungen leider etwas verzögert. Wir hoffen, ihr bleibt uns trotzdem treu

Hier ist nun endlich die Juni-Sendung:

Link: japanorama juni 2009


Außerdem haben wir noch zwei Videos zu den Vorbereitungen zum am 20. Juni in Berlin gelaufenen "Comic Rally", über die wir in der Juli-Sendung ausführlich berichten werden:

Link: Nansensu


Link: Daijoubu

Fan-Yi am 24.6.09 01:05


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung